Werk Arzberg

Der Produktionsstandort der CONVERTA

In Arzberg werden auf einem rund 3,0 ha großen Grundstück täglich
50 bis 80 to gesammelte Altkunststoffe wieder zu wertvollen Regranulaten.
Aus diesen gleichbleibend hochwertigen Rohstoffen werden Endprodukte
gefertigt - ob Kunststoffteile in der Automobilindustrie oder Alltagsgegen-
stände, überall spielen Regranulate als Rohstoff eine wichtige Rolle.

Produktionsstandort Arzberg,
Luftaufnahme